Kronen und Brücken, metallfrei

Hohe Festigkeit für höchste ästhetische Ansprüche

Die komplette Rekonstruktion stark beschädigter Zähne

Die Ummantelung eines Zahnes durch einen geeigneten Werkstoff wie zum Beispiel einer Metalllegierung oder Keramik wird als Überkronung bezeichnet. Aufgabe einer Einzelkrone ist es, den Zahn wiederherzustellen und dadurch möglichst lange zu erhalten.

Kronen kommen vor allem dann zum Einsatz, wenn ausgedehnte Teile eines Zahnes völlig zerstört sind. Brücken dienen dem Ersatz verloren gegangener Zähne. Anker- oder Pfeilerzahn nennt man den überkronten Zahn, der mit dem zahnersetzenden Teil der Brücke, dem Brücken- oder Zwischenglied, verbunden ist.

Der unübertroffene Wert von Kronen und Brücken liegt vor allem darin, dass Patienten diese Art der Versorgung fast immer als vollwertigen Zahnersatz empfinden. Kronen- und Brücken werden wie die eigenen Zähne wahrgenommen –  nicht wie eine herausnehmbare Prothese.

Mithilfe von Brücken sind wir in der Lage, nicht nur Ihre Kaufähigkeit wiederherzustellen, sondern Ihnen dabei gleichzeitig auch das optimale Maß an Ästhetik zu sichern und gegebenenfalls beeinträchtigte Sprachfunktion zu verbessern.

Unsere angebotenen Verfahren

e-max

Jeder Patient hat seine eigenen Anforderungen und Ziele. Mit e-max  sind wir in der Lage, auch komplexe  Herausforderungen für Sie erfolgreich zu meistern. Hohe Festigkeit, meisterhafte Ästhetik und Benutzerfreundlichkeit – e-max steht für die Imitation Ihrer natürlichen Zahnstruktur in ihrer ganzen Schönheit.

Das wegweisende Vollkeramik-System bietet zusätzlich zur Lithium-Disilikat-Glaskeramik (LS2) für Einzelzahn-Restaurationen und 3-gliedrige Brücken auch hochfestes, transluzentes Zirkoniumoxid (ZrO2) für monolithische Kronen und vielgliedrige Brücken. Alle e-max-Materialien basieren auf einem abgestimmten Material- und Farbkonzept für patientenindividuelle Restaurationen und ergänzen sich ideal.

Zirkon

Metallfreie Zahnversorgungen aus gefrästem Zirkonoxid gehören seit Jahren – als sinnvolle Alternative zu Zahnersatz auf metallischen Gerüsten – zu unserem Angebot.

Aus Zirkon stellen wir sehr natürlich wirkende, teilweise transluzente Kronen und Brücken her. Dabei besteht auch die Möglichkeit monolithisch zu arbeiten. Das hießt, wir fertigen Ihren Zahnersatz in nur einem kompletten Stück. So erreichen wir hervorragende ästhetische Ergebnisse und minimieren das Risiko von Keramikabplatzungen,

Metallkeramik

Die traditionelle Technik für Kronen und Brücken bietet den Vorteil ausgereifter Technik durch jahrzehntelange Erfahrungswerte. Metallkeramik eignet sich vor allem für besonders komplexe Lösungen.

Dabei wird zunächst ein Metallgerüst erstellt, welches mit Keramik verblendet wird. Es handelt sich hier um das gebräuchliche Standardverfahren, mit dem zahnfarbener, festsitzender Zahnersatz hergestellt wird.